Auftautipps mit Auftauplatte

Wussten Sie, dass man Fleisch nicht bei Raumtemperatur auftauen sollte? Es wird so schnell trocken und verliert an Geschmack, da bei Zimmertemperatur die Fleischränder schneller weich werden und Saft herausfliesst.
Deshalb sollte man tiefgefrorerens Fleisch langsam im Kühlschrank auftauen.

Oder Sie sichern sich unsere wärmeleitende Auftauplatte und beschleunigen somit die Auftauzeit um ein Vielfaches, ohne dass wertvolle Bestandteiled des Fleisches zerstört werden.

Und übrigens - Aufback-Brötchen werden knuspriger, wenn sie gefroren mit etwas Wasser bepinselt werden und dann bei ca. 180 Grad Celsius im Ofen ca. 5 Minuten aufgebacken werden.



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.